Schlagwort-Archive: Material

Russischer Formalismus

Der russische Formalist Wiktor Schklowski schrieb Ende des 19. Jahrhunderts: Kunst wirke der Automatisierung der Lebensprozesse entgegen, indem sie die Wahrnehmungsfähigkeit durch Verfremdung wachhält. Dadurch werde das Empfinden des Lebens, als Sehen, Hören, Fühlen wieder hergestellt, anstatt zum Wiedererkennen reduziert zu werden. Der Wahrnehmungsprozess sei  in der Kunst Selbstzweck, und das künstlerische Erleben besonders auf […]