Der kreative Prozess beginnt beim Vorgang des Wahrnehmens, bei der Auswahl, die wir notwendigerweise, bewusst und unbewusst treffen, bei der Reduktion, Bündelung und Verknüpfung, die wir jeweils vorzunehmen geneigt sind.  Die mit diesen minutiösen neuronalen Vorgängen einhergehenden kreativen Schöpfungen nach Mustern der Symbolisierung, die unsere Wahrnehmung ordnen, stellen eine Verbindung zum „Ich“ her, geben uns – von der […]

Kreativität ist die transformierende Kraft in uns: Sie durchbricht unsere einengenden Identitäten, transformiert uns damit und als Folge verändert sie durch uns die Welt. (Sylvia A. Fruhmann)