Homo faber

Homo faberhttp://www.lilaart.com © by LiLA – Sylvia A. Fruhmann 2014

Der Akt ist ein ebenso klassisches wie auch umstrittenes künstlerisches Sujet, umstritten gerade wegen seiner Verankerung in der Kunstgeschichte mit damit einhergehenden Menschenbildern, die einerseits den Menschen seit der Renaissance und weiter im Barock ins Zentrum der Aufmerksamkeit rückten oder versteckt oder direkt auch ästhetisierte sexuelle Bedürfnisfelder bedienten. Für moderne KünstlerInnen wirft sich oft die Frage nach der Sinnhaftigkeit der Aktdarstellung und nach der unterschwellig transportierten Botschaft einer Exposition des nackten Menschen auf. Das hier dargestellte Bild zeigt den Menschen als Homo faber, als Gestalter der Welt mit allen damit verbundenen Konsequenzen.

 

Advertisements

2 Kommentare

    1. danke, Sydney – wann gibt’s wieder Neuigkeiten von dir? ❤

      Gefällt mir

Comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: